pygmalion - Licht

Mittwoch

15.05.24 um 18:00 Uhr

Thüringen

Weissensee - St. Peter und Paul

Thüringen

Weissensee - St. Peter und Paul

Eintritt

40 € | 25 €

Die Wege Bachs

Eine musikalische Pilgerfahrt auf den Spuren von Johann Sebastian Bach

Fast 100 km zu Fuß und mit dem Rad, vier intime Konzerte in außergewöhnlichen Kirchen in Thüringen. Tauchen Sie in die Welt von Bach mit 50 Künstler:innen. Unvergessliche gemeinsame Erlebnisse mit Wanderungen, Picknicks, öffentliche Proben und Konzerten - eine unvergessliche, musikalische Reise!

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

In Form eines großen Freskos zeigt dieses Programm drei der größten Meisterwerke aus der frühen Schaffensperiode Bachs: Voller Kontraste in ihrer Sprache und Textur, entführen sie uns von der Dunkelheit ins Licht. Die Kantate 199 ist eine der düstersten, die der junge Kantor Bach geschrieben hat. Sie spiegelt eine von Schuld geplagte Seele wider. Erst auf den letzten Seiten erscheint ein Hoffnungsschimmer der Erlösung durch das Vertrauen auf das Göttliche. Die ihr folgende berühmte Kantate 106 (auch Actus Tragicus genannt) ist eines der schlichtesten Werke Bachs. Sie ist eine Hommage an die alten Meister und spielt mit einigen Archaismen, insbesondere in der Verwendung von Gamben und Blockflöten.

Die Kantate 4, geschrieben für den Ostersonntag, spannt schließlich einen außergewöhnlichen inhaltlichen wie musikalischen Bogen. Auf Variationen eines einzigen Chorals aufgebaut, lässt uns die Kantate das Leiden Christi erleben, bevor sie uns mit einem berühmten virtuosen und jubilierenden Alleluja ins Mysterium der Auferstehung einführt.

Interpreten

Sabine Devieilhe – Sopran
Maïlys de Villoutreys – Sopran
Perrine Devillers – Sopran
Lucile Richardot – Mezzosopran
Paul-Antoine Benos-Djian – Countertenor
Zachary Wilder – Tenor
Antonin Rondepierre – Tenor
Tomas Kral – Bariton
Christian Immler – Bass
Renaud Brès – Bass

pygmalion – Chor & Orchester
Raphaël Pichon – Leitung

Werke

Johann Sebastian Bach
Sinfonia aus der Kantate „Wir müssen durch viel Trübsal“ BWV 146
Kantate „Mein Herz schwimmt im Blut“ BWV 199
Kantate “Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit” BWV 106
Kantate „Christ lag in Todesbanden“ BWV 4

Kooperation

mit freundlicher Unterstützung von Aline Foriel-Destezet und in Zusammenarbeit mit ARTE, France Musique, harmonia mundi, adfc.

weitere Infos

Unser Festival-Pass
Sie wollen die komplette Reise bestehend aus vier Konzerten, Spaziergängen / Radtouren und Picknick erleben, dann kaufen Sie den Festival-Pass.

Weitere Information zur Pilgerreise finden Sie unter >> Projekte

Alle Konzerte

Spielort

St. Peter und Paul
Marktpl. 26
99631 - Weissensee - Thüringen

Das könnte Sie auch interessieren

a

Sa. 11.05.

Arnstadt - Oberkirche

pygmalion - Welt, gute Nacht

Details lesen
a

So. 12.05.

Dornheim - Kirche St. Bartholomäus

pygmalion - Hochzeitsmusik (inkl. Spaziergang)

Details lesen
a

Fr. 17.05.

Arnstadt - Bachkirche

pygmalion - Missae Breves

Details lesen

Bleiben Sie informiert

Jetzt unseren Newsletter abonnieren!

Konzerte zuhause erleben – authentisch und digital

BACH FROM HOME / AT HOME entdecken

Zehn Orte, drei Festivals, hunderte Künstler – und eine Streaming-Plattform! Gemeinsam mit unseren Partnern vom Bachfest Leipzig und den Bachfesttagen Köthen laden wir Sie ein, unsere Konzerte auch online zu erleben. Bach musiziert an seinen Wirkungsorten, für Sie bequem zuhause verfügbar.