Mühlhausen

DIE FRÜHE MEISTERSCHAFT (1707–1708)

Sein zweites Organistenamt hatte der 22-jährige Bach in Mühlhausen an der Divi-Blasii-Kirche inne. Hier begann ein Jahr lebhafter Tätigkeit. Er schuf die Kantate „Gott ist mein König“ (BWV 71), die am 4. Februar 1708 unter großer Beteiligung der Mühlhäuser uraufgeführt wurde. Die Kantate ist Bachs einzige, die auch zu seinen Lebzeiten gedruckt wurde. Seine Mühlhäuser Zeit wird heute wegen der Vielzahl an Kompositionen als die der „frühen Meisterschaft“ bezeichnet. Hier konnte Bach sich musikalisch austoben und eifrig komponieren.

Konzerte

a

Fr. 14.04.

Mühlhausen - Divi-Blasii-Kirche | 18:00

V24 | prjct.amsterdam

Details lesen
a

Fr. 21.04.

Mühlhausen - Kornmarktkirche | 19:30

V41 | Collegium Vocale Leipzig

Messe in h-Moll

Details lesen

Bleiben Sie informiert

Jetzt unseren Newsletter abonnieren!

Konzerte zuhause erleben – authentisch und digital

BACH FROM HOME / AT HOME entdecken

Zehn Orte, drei Festivals, hunderte Künstler – und eine Streaming-Plattform! Gemeinsam mit unseren Partnern vom Bachfest Leipzig und den Bachfesttagen Köthen laden wir Sie ein, unsere Konzerte auch online zu erleben. Bach musiziert an seinen Wirkungsorten, für Sie bequem zuhause verfügbar.