V38 | Gropius Quartett

Donnerstag

20.04.23 um 19:30 Uhr

Thüringen

Weimar - Schießhaus

Thüringen

Weimar - Schießhaus

Eintritt

25 €

Für die vier Musikerinnen und Musiker des Gropius Quartetts ist dieses Konzert in Weimar ein Heimspiel. Den Auftritt bei den Bachwochen nehmen sie aber zum schönen Anlass, sich gemeinsam mit dem jungen Cellisten Friedrich Thiele einem Programm zu widmen, das das Festival-Thema „Zuversicht“ in nahezu idealer Form spiegelt: Der erschreckend aktuellen Düsternis in Schostakowitschs 8. Streichquartett folgt, gleichsam befreit durch den Erlösungsgedanken bei Bach, ein Moment von Hoffnung und Zuversicht bei Schubert. Ein Glücksprogramm für Freunde der Kammermusik.

Interpreten

Gropius Quartett

Friedrich Thiele – Violoncello

Werke

Johann Sebastian Bach
Choräle und Fugen

Dmitri Schostakowitsch
Streichquartett Nr. 8 c-Moll op. 110

Franz Schubert
Streichquintett C-Dur D 956

weitere Infos

Aktuelle Informationen zu unseren COVID19-Regelungen

Alle Konzerte

Spielort

Schießhaus
Johann-Heinrich-Gentz-Platz 1
99423 - Weimar - Thüringen

Das könnte Sie auch interessieren

a

So. 26.02.

Seitenroda - Leuchtenburg | 16:00 Uhr

Anastasia Kobekina

Cello!

Details lesen
a

Fr. 14.04.

Eisenach - Bachhaus | 19:30 Uhr

V26 | Anthony Romaniuk

Details lesen
a

Sa. 22.04.

Ohrdruf - Kirche St. Trinitatis | 15:00 Uhr

V43 | Chouchane Siranossian

Bach before Bach

Details lesen

Bleiben Sie informiert

Jetzt unseren Newsletter abonnieren!

Konzerte zuhause erleben – authentisch und digital

BACH FROM HOME / AT HOME entdecken

Zehn Orte, drei Festivals, hunderte Künstler – und eine Streaming-Plattform! Gemeinsam mit unseren Partnern vom Bachfest Leipzig und den Bachfesttagen Köthen laden wir Sie ein, unsere Konzerte auch online zu erleben. Bach musiziert an seinen Wirkungsorten, für Sie bequem zuhause verfügbar.