V29 | Compagnie La Tempête

Thüringen

Erfurt - Theater Erfurt

Bach, der Minimalist

Johann Sebastian Bach hat wie kein anderer Komponist Maßstäbe gesetzt auch hinsichtlich Form und Struktur in der Musik – Grundlagen, derer sich heute nicht zuletzt die großen Minimal Music Komponisten wie Steve Reich oder John Adams bedienen. Ihre Werke bilden den Soundtrack für ein audiovisuelles Konzert, das die neuseeländische Videokünstlerin Jemma Woolmore für La Tempête entwickelt hat: Ein Spiel mit Strukturen, die sich durch die Musiker hindurch erstrecken und faszinierende visuelle Landschaften entstehen lassen.

Interpreten

Compagnie La Tempête
Simon-Pierre Bestion – Leitung
Jemma Woolmore – Videoperformance

Werke

Werke von Johann Sebastian Bach, Antonio Vivaldi, Steve Reich, John Adams und Henryk Mikolaj Gorecki

Kreation: CCR Dominicains de Haute-Alsace; L'Empreinte, scène nationale Brive-Tulle, 
Mit freundlicher Unterstützung durch OARA

Alle Konzerte

Spielort

Theater Erfurt
Theaterplatz 1
99084 - Erfurt - Thüringen

Das könnte Sie auch interessieren

Sa. 30.04.

Erfurt - Dom St. Marien | 19:30 Uhr

V44 | Tölzer Knabenchor

Details lesen

Bleiben Sie informiert

Jetzt unseren Newsletter abonnieren!

Konzerte zuhause erleben – authentisch und digital

BACH FROM HOME / AT HOME entdecken

Zehn Orte, drei Festivals, hunderte Künstler – und eine Streaming-Plattform! Gemeinsam mit unseren Partnern vom Bachfest Leipzig und den Bachfesttagen Köthen laden wir Sie ein, unsere Konzerte auch online zu erleben. Bach musiziert an seinen Wirkungsorten, für Sie bequem zuhause verfügbar.