Samstag
25.04.
Schulpforte
Klosterkirche
15:00

V52 | Vox Luminis

Florilegium Portense

Das Florilegium Portense ist eine Motettensammlung, die 1618 erstmals in Leipzig gedruckt wurde und aus der Praxis des Schulgesanges der Landesschule Pforta entstanden ist. Aus den 265 deutschen und italienischen Motetten dieser einzigartigen Kollektion wählte der Thomaskantor Bach wöchentlich einige für das Studium aus. Das renommierte belgische Ensemble Vox Luminis wird die gesamte Sammlung in den nächsten Jahren aufnehmen – noch am Anfang dieser Reise gastiert es nun am Geburtsort der Sammlung, in der Kirche von Schulpforte.

Lionel Meunier – Leitung

Johann Sebastian Bach
Motette „Jesu, meine Freude“ BWV 227
und Werke von Hans Leo Hassler, Erhard Bodenschatz, Valentin Haussmann, Giovanni Gabrieli, Christoph Walliser, Martin Roth, Sethus Calvisius, Jacob Gallus und Roland de Lassus

Eintritt 40 € | 30 € | 20 €
ermäßigt 35 € | 25 € | 15 €

Adresse für die Anfahrt
Schulstraße 22 | 06628 Naumburg (Saale) OT Schulpforte

mit freundlicher Unterstützung von


Konzert-Paket

Konzertbesuch mit Bustransfer nach Schulpforte und zurück

ab Erfurt, Domplatz/Landgericht | Abfahrt 12:00
ab Weimar, Katholische Kirche | Abfahrt 12:45

Paketpreis 55 €
ermäßigt 50 €

Das könnte Sie auch
interessieren

26.04.
Mühlhausen | Divi-Blasii-Kirche | 15:00

V57 | Gaechinger Cantorey

26.04.
Erfurt | Dom St. Marien | 19:00

V59 | WeimarBaroque

Abschlusskonzert
Leider kann unsere Website auf Ihrem Rechner nicht korrekt angezeigt werden. Das kann u.a. daran liegen, dass Ihr Browser oder Ihr Betriebssystem mit den technischen Anforderungen unserer Website nicht kompatibel ist. Alternativ haben Sie hier die Möglichkeit, das aktuelle Programmheft als PDF herunterzuladen. Wenn Sie Fragen zum Programm der Thüringer Bachwochen haben, rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Thüringer Bachwochen e.V.
Krämerbrücke 3
99084 Erfurt
tel. +49 (0) 361 . 21 698608
fax +49 (0) 3212 . 13 20 160
info@thueringer-bachwochen.de

Programmheft


Download