Montag
22.04.
Waltershausen
Stadtkirche „Zur Gotteshilfe“
15:00

Hildebrandt Consort

Mit seinen Transkriptionen hat es sich der flämische Organist Wouter Dekoninck zur Aufgabe gemacht, große Orgelwerke des Barock einem breiteren Publikum zugänglich zu machen. Ein besonderes Interesse gilt dabei dem wohl einmaligen Dritten Teil der Clavierübung Johann Sebastian Bachs – dessen Orgelpartitur schrieb er für die Klangwelt des Bachorchesters um, holte die ursprünglichen lutherischen Choraltexte wieder hervor und schuf anhand von Text und Musik zusätzliche Gesangspartien. Das Ergebnis ist eine beeindruckende Messe, die eine neue Begegnung mit der großen Musik Bachs ermöglicht.

Wouter Dekoninck — Orgel und Leitung

JOHANN SEBASTIAN BACH | ARR. WOUTER DEKONINCK
Große Messe 1739 für Bach und Luther (nach dem Dritten Teil der Clavierübung)

Eintritt 25 € | 15 €
ermäßigt 20 € | 10 €

Anreiseadresse
Lutherstraße 8 | 99880 Waltershausen

Das könnte sie auch
interessieren

22.04.
Arnstadt | Bachkirche | 18:00

Pierre-Laurent Aimard

04.05.
Arnstadt | Bachkirche | 16:00

Solomon’s Knot Baroque Collective

14.09.
Weimar | Stadtkirche St. Peter und Paul (Herderkirche) | 19:30

Pilgerfahrt ins Bachland

Gaechinger Cantorey
Leider kann unsere Website nicht korrekt angezeigt werden, da Ihr Browser oder Ihr Betriebssystem veraltet sind. Hier haben Sie die Möglichkeit, das aktuelle Programmheft als PDF herunter zu laden. Wenn Sie Fragen zum Programm der Bachwochen haben, rufen Sie uns gern an unter:

Thüringer Bachwochen e.V.
Krämerbrücke 3
99084 Erfurt
tel. +49 (0) 361 . 21 698608
fax +49 (0) 3212 . 13 20 160
info@thueringer-bachwochen.de

Programmheft


Download