Mittwoch
15.09.
Eisenach
Georgenkirche
19:30

V20 | Solomon's Knot

Almost Christmas

Ihre Aufführung der Matthäuspassion zu Ostern musste mit den diesjährigen Bachwochen abgesagt werden - nun revanchiert sich das britische Ausnahme-Ensemble Solomon’s Knot mit dem Weihnachtsoratorium. Aber Weihnachten im September? Nicht ganz: Die Musikerinnen und Musiker stellen drei selten zu hörende Kantaten vor, deren Musik uns seltsam vertraut vorkommt - denn ihre Chöre und Arien hat Bach mit neuen Texten versehen später für sein vielleicht berühmtestes Werk verwendet. Im sogenannten Parodieverfahren hat Bach immer wieder Kompositionen umgewidmet, ihnen nach einem säkularen Inhalt mit geistlichen Texten zu höheren Weihen verholfen. Hier ist nun eines der bekanntesten Beispiele zu hören: "Tönet, ihr Pauken“ statt „Jauchzet, frohlocket“.

Solomon's Knot
Jonathan Sells – künstlerische Leitung

Johann Sebastian Bach
Kantaten
„Lasst uns sorgen, lasst uns wachen“ BWV 213
„Tönet, ihr Pauken! Erschallet, Trompeten“ BWV 214
„Preise dein Glücke, gesegnetes Sachsen“ BWV 215


Eintritt 45 € | 30 € | 15 €
ermäßigt 35 € | 25 € | 10 €

Adresse für die Anfahrt
Marktplatz | D-99817 Eisenach

Das könnte Sie auch
interessieren

08.09.
Eisenach | Georgenkirche | 19:30

V6 | Niederländische Bachvereinigung

Shunske Sato
11.09.
Erfurt | Theater Erfurt | 20:00

V13 | ensemble resonanz

17.09.
Weißensee | Kulturkirche St. Peter und Paul | 19:30

V26 | Ensemble 1684

Leider kann unsere Website auf Ihrem Rechner nicht korrekt angezeigt werden. Das kann u.a. daran liegen, dass Ihr Browser oder Ihr Betriebssystem mit den technischen Anforderungen unserer Website nicht kompatibel ist. Alternativ haben Sie hier die Möglichkeit, das aktuelle Programmheft als PDF herunterzuladen. Wenn Sie Fragen zum Programm der Thüringer Bachwochen haben, rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Thüringer Bachwochen e.V.
Krämerbrücke 3
99084 Erfurt
tel. +49 (0) 361 . 21 698608
fax +49 (0) 3212 . 13 20 160
info@thueringer-bachwochen.de

Programmheft


Download