Samstag
11.09.
Erfurt
Theater Erfurt
20:00

V13 | ensemble resonanz

In seinem Blog »Arbeit und Struktur« legte der Autor Wolfgang Herrndorf („Tschick“) Zeugnis einer radikalen Schaffenskraft ab — zwischen Irrsinn und Normalität, Freundschaft, Isolation und dem Leuchten des Lebens und der Welt. Meret Becker lässt Auszüge seines Werkes auf andere - sehr menschliche - letzte Worte treffen: »Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze« von Joseph Haydn.

Siebenmal erhebt Jesus in den letzten Worten seine Stimme, als ihm das eigene Ende am Kreuze naht. Seine Stimme verbindet ihn mit dem Zweifel, dem Menschlichen, dem Körper: »Mich dürstet«. Joseph Haydn vertonte diese letzten Worte als musikalische Codes, sie schillern durch die Komposition, brauchen keine Silbe. Acht Adagios, meisterhaft interpretiert vom Hamburger ensemble resonanz, einem der besten Kammerorchester Deutschlands.

ensemble resonanz

Meret Becker – Sprecherin
Jonathan Cohen – Dirigent

Joseph Haydn
Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze

 

Eintritt 35 € | 30 € | 20 € | 15 €
ermäßigt 30 € | 25 € | 15 € | 10 €

Adresse für die Anfahrt
Theaterplatz 1 | 99084 Erfurt

Das könnte Sie auch
interessieren

13.09.
Wechmar | St. Viti | 19:30

V17 | Thüringer Bach Collegium

16.09.
Weimar | Stadtkirche St. Peter und Paul | 19:30

V24 | Amarcord

lautten compagney BERLIN
18.09.
Arnstadt | Bachkirche | 15:00

V29 | The English Concert

Leider kann unsere Website auf Ihrem Rechner nicht korrekt angezeigt werden. Das kann u.a. daran liegen, dass Ihr Browser oder Ihr Betriebssystem mit den technischen Anforderungen unserer Website nicht kompatibel ist. Alternativ haben Sie hier die Möglichkeit, das aktuelle Programmheft als PDF herunterzuladen. Wenn Sie Fragen zum Programm der Thüringer Bachwochen haben, rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Thüringer Bachwochen e.V.
Krämerbrücke 3
99084 Erfurt
tel. +49 (0) 361 . 21 698608
fax +49 (0) 3212 . 13 20 160
info@thueringer-bachwochen.de

Programmheft


Download