Samstag
30.04.
Erfurt
Dom St. Marien
19:30

V44 | Tölzer Knabenchor

Der Erfurter Domorganist Silvius von Kessel gehört nicht nur zu den gefragten Solisten an der „Königin der Instrumente“, immer wieder tritt er auch als Komponist in Erscheinung. Sein neuestes Werk widmet sich dem von Martin Luther favorisierten Psalm 118 und fasziniert schon durch die Besetzung für Knabenchor und drei Solo-Instrumente. Für die Uraufführung im Rahmen der Bachwochen finden sich renommierte Instrumentalisten mit dem Tölzer Knabenchor zusammen, zweifelsohne einem der traditionsreichsten Vokalensembles seiner Art.

Tölzer Knabenchor

Wolfgang Emanuel Schmidt – Violoncello
Jens Peter Maintz – Violoncello
Jörg Brückner – Horn
Michael Hofstetter – Leitung

Silvius von Kessel
Uraufführung (Psalm 118)

Johann Sebastian Bach
Motetten

 

Eintritt 40 € | 30 € | 15 €
ermäßigt
35 € | 25 € | 10 €

Adresse der Spielstätte
Domstufen 1 | D-99084 Erfurt

 

Der Dom ist nicht heizbar.
Bitte beachten Sie dies bei der Kleiderwahl.

Das könnte Sie auch
interessieren

29.04.
Erfurt | Thomaskirche | 19:30

V41 | SING and SIGN

01.05.
Waltershausen | Stadtkirche "Zur Gotteshilfe" | 15:00

V46 | Olivier Latry – Orgel

01.05.
Weimar | Stadtkirche St. Peter und Paul | 19:30

V47 | Eroica Berlin

Leider kann unsere Website auf Ihrem Rechner nicht korrekt angezeigt werden. Das kann u.a. daran liegen, dass Ihr Browser oder Ihr Betriebssystem mit den technischen Anforderungen unserer Website nicht kompatibel ist. Alternativ haben Sie hier die Möglichkeit, das aktuelle Programmheft als PDF herunterzuladen. Wenn Sie Fragen zum Programm der Thüringer Bachwochen haben, rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Thüringer Bachwochen e.V.
Krämerbrücke 3
99084 Erfurt
tel. +49 (0) 361 . 21 698608
fax +49 (0) 3212 . 13 20 160
info@thueringer-bachwochen.de

Programmheft


Download