Montag
18.04.
Mühlhausen
Divi-Blasii-Kirche
16:00

V28 | Freiburger BarockConsort

Es ist wirklich eine Traumbesetzung, die sich hier an Bachs früher Wirkungsstätte versammelt: Die „Freiburger“ gelten als Synonym für perfektionierten Barock-Ensembleklang, mit Dorothee Mields und ihren Solisten-Kollegen versammelt sich eine Ausnahme-Sängerschar an ihrer Seite. Gemeinsam musizieren sie ein ebenso intimes wie bewegendes Programm, dessen Höhepunkt sicher Bachs „Actus Tragicus“ ist – 1707 eben hier am Konzertort in Mühlhausen komponiert.

Freiburger BarockConsort
Dorothee Mields – Sopran
Terry Wey – Altus
Nikolaus Pfannkuch – Tenor
Christian Immler – Bass

Johann Sebastian Bach
Kantaten „Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit “ (Actus Tragicus) BWV 106
„Gleich wie der Regen und Schnee vom Himmel fällt“ BWV 18
Brandenburgisches Konzert Nr. 6 BWV 1051

Dieterich Buxtehude
Kantate VI „Vulnerati cor meum“ aus Membra Jesu Nostri

 

Eintritt 50 € | 30 € | 15 €
ermäßigt
45 € | 25 € | 10 €

Adresse der Spielstätte
Untermarkt | D-99974 Mühlhausen

Das könnte Sie auch
interessieren

16.04.
Eisenach | Georgenkirche | 15:00

V20 | Purcell Choir & Orfeo Orchestra

17.04.
Weimar | Musikgymnasium Belvedere | 17:00

V24 | Kristian Bezuidenhout et al.

17.04.
Arnstadt | Bachkirche | 19:30

V26 | CONTINUUM

Messe in h-Moll BWV 232
Leider kann unsere Website auf Ihrem Rechner nicht korrekt angezeigt werden. Das kann u.a. daran liegen, dass Ihr Browser oder Ihr Betriebssystem mit den technischen Anforderungen unserer Website nicht kompatibel ist. Alternativ haben Sie hier die Möglichkeit, das aktuelle Programmheft als PDF herunterzuladen. Wenn Sie Fragen zum Programm der Thüringer Bachwochen haben, rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Thüringer Bachwochen e.V.
Krämerbrücke 3
99084 Erfurt
tel. +49 (0) 361 . 21 698608
fax +49 (0) 3212 . 13 20 160
info@thueringer-bachwochen.de

Programmheft


Download