Samstag
04.05.
Erfurt
Dom St. Marien
21:00

Bachs Globus
Eine virtuell erweiterte szenische Vorlesung

Zeit seines Lebens hat der Würzburger Organist, Komponist und Musikwissenschaftler Christoph Bossert zu Bachs Schaffen geforscht. Intensiv hat er die zuweilen mystisch anmutenden Strukturen und Zahlenlehren in den großen Zyklen der Instrumentalmusik ergründet – und dabei musikalisch, philosophisch und theologisch bedeutsame Zusammenhänge entdeckt. Nach Bossert gibt es für Bachs Werk einen klar definierbaren Kosmos, Bachs Globus, der den ohnehin beeindruckenden Kompositionen noch eine bislang ungeahnte Tiefenschärfe verleiht.

Anlässlich des Bauhaus-Jubiläums stellt Christoph Bossert im illuminierten Erfurter Dom seine Thesen zu Struktur und Mathematik in Bachs Kompositionen in einer Vorlesung dar, eingebettet in eine Inszenierung der Mediendesigner Markus Weisbeck und Stefan Kraus: Eine ebenso faszinierende wie anspruchsvolle Reise in das geistigen Universum von Johann Sebastian Bach.

Christoph Bossert — Vortrag
Silvius von Kessel — Orgel
Markus Weisbeck BUW, Stefan Kraus | MXZehn — Konzept und Regie

Domchor Erfurt | Ekkehard Fellner — Leitung

Vorlesung in deutscher Sprache

Eintritt frei, Kollekte erbeten

Anreiseadresse
Domstufen (Domberg) | 99084 Erfurt

Das könnte sie auch
interessieren

Ihre Suche ergab leider keine Treffer.
Leider kann unsere Website auf Ihrem Rechner nicht korrekt angezeigt werden. Das kann u.a. daran liegen, dass Ihr Browser oder Ihr Betriebssystem mit den technischen Anforderungen unserer Website nicht kompatibel ist. Alternativ haben Sie hier die Möglichkeit, das aktuelle Programmheft als PDF herunterzuladen. Wenn Sie Fragen zum Programm der Thüringer Bachwochen haben, rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Thüringer Bachwochen e.V.
Krämerbrücke 3
99084 Erfurt
tel. +49 (0) 361 . 21 698608
fax +49 (0) 3212 . 13 20 160
info@thueringer-bachwochen.de

Programmheft


Download