DE | EN
Helmuth Rilling
Montag, 4. August |    | Weimar

Weimarer Bachkantaten-Akademie

Meisterkurs Helmuth Rilling

Montag, 4. August – Sonntag, 17. August
gemeinsam mit den 55. Weimarer Meisterkursen

Internationales Bach Ensemble
Kathy Saltzman Romey — Einstudierung Chor
Helmuth Rilling — conductor

Helmuth Rilling ist zweifelsohne einer der großen Interpreten der Musik Johann Sebastian Bachs. Über die letzten fünfzig Jahre hat er mit zahllosen Konzerten, ausgewählten Ensembles und vielerlei Projekten für Aufsehen gesorgt. Er verantwortete die erste Einspielung des Bachschen Gesamtwerkes und schlug Brücken nach Osteuropa, Asien und Amerika. Die heute weltumspannende Präsenz der Bachschen Musik würde es ohne Helmuth Rilling kaum geben.

Einen Namen hat sich der Chorleiter und Dirigent aber auch als Lehrer und Musikvermittler gemacht. Im Rahmen der renommierten Weimarer Meisterkurse  werden sich daher im August 2014 Musikstudenten aus verschiedenen Ländern in Weimar zusammenfinden, um über einen Zeitraum von zehn Tagen gemeinsam mit Helmuth Rilling und weiteren Dozenten an den Weimarer Kantaten Johann  Sebastian Bachs zu arbeiten. Mit diesen internationalen Teilnehmern wird Rilling im Anschluss in mehreren Gesprächskonzerten sowie zwei großen Abschlussabenden die Kantaten vorstellen und dem Publikum nahe bringen.

Gesprächskonzerte
Eintritt 15 €
ermäßigt 10 €

Abschlusskonzerte
Eintritt 30 € | 20 €
ermäßigt 25 € | 15 €

Weimarer Bachkantaten-Akademie Pass
für alle Gesprächskonzerte und das Weimarer Abschlusskonzert 75 € – ermäßigt 55 €

Informationen zur Teilnahme am Meisterkurs für Dirigenten, Sänger und Instrumentalisten sind auf der Internetseite der der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar zu finden www.hfm-weimar.de/meisterkurse

mit freundlicher Unterstützung durch die Heyge Stiftung, die Oscar und Vera Ritter-Stiftung sowie die Dieter und Elisabeth Boeck Stiftung

in Kooperation mit der