Gaechinger Cantorey
Ostermontag, 2. April 2018 | NEU: 18:00 | Arnstadt | Bachkirche

Gaechinger Cantorey

Johanna Winkel — Sopran
Anke Vondung — Alt
Benedikt Kristjánsson — Tenor
Tobias Berndt — Bariton
Hans-Christoph Rademann — Leitung

Johann Sebastian Bach
Messe in h-Moll BWV 232

Bachs große Messe in h-Moll bildet gleichsam das Finale eines an Höhepunkten reichen Osterwochenendes: Für eine Aufführung dieses opus ultimum am historischen Ort versammelt Bach-Spezialist Hans-Christoph Rademann ausgezeich­nete Interpreten um sich – neben exzellenten Solisten den Chor und das Orchester der Gaechinger Cantorey, die er erst vor wenigen Jah­ren von Helmuth Rilling übernommen hat. Ihre erste gemeinsame Einspielung galt just der h-Moll-Messe, und die Presse sparte nicht mit Lob für die „exquisite Interpretation“ (Concerti).

Bitte beachten Sie die veränderte Anfangszeit 18:00 Uhr.

Eintritt 50 € | 30 € | 15 €
ermäßigt 40 € | 20 € | 10 €

Übersicht über die Angebote in Arnstadt am 02.04.2018

09:00 – 16:30 Uhr Schlossmuseum Arnstadt geöffnet

15:00 Uhr – Bachführung
16:30 Uhr – Einkehr bei Tanya Harding (Bacheintopf)
18:00 Uhr – Gaechinger Cantorey || J. S. Bach: Messe in h-Moll (Bachkirche)

Thüringen entdecken
EFRE Logo