Flautando Köln
Christina Feldhoff
Sonntag, 30. April 2017 | 15:00 | Schmalkalden | Stadtkirche St. Georg

Flautando Köln

Martin Brambach — Lesung

Non moriam sed vivam: Musik und Texte um Martin Luther
(Lesung in deutscher Sprache)

Werke von Michael Praetorius, Orlando di Lasso, Marco Uccelini und Martin Luther

Die zweite Exkursion auf historischen Pfaden führt in die Stadtkirche von Schmalkalden, in der Luther einst predigte. Gemeinsam mit dem Schauspieler Martin Brambach präsentieren hier die Musikerinnen von Flautando Köln ein Programm, das in Musik und Text den Menschen Martin Luther vorstellt. Seit Jahren begeistert das Flötenquartett ein internationales Publikum mit einer scheinbar unerschöpflich vielfältigen Klangwelt, die es seinen Blockflöten zu entlocken vermag.

Eintritt 20 € | 15 €
ermäßigt 15 € | 10 €

Tageskasse je zzgl. 2 €

Thüringen entdecken
EFRE Logo
Luther 2017
Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien

gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages