Zusatzkonzert: Franz Vitzthum in Wilhelmsthal (30. April um 12:30 Uhr)

Schloss Wilhelmsthal, ein verwunschener Ort, an dem Georg Philipp Telemann über viele Jahre Konzerte veranstaltete. Hier präsentiert der junge Countertenor Franz Vitzthum Lieder aus Martin Luthers Umfeld – Musik also, die Luther selbst hörte und auch sang. Weil der Konzerttermin um 15 Uhr bereits ausgebucht ist, wird es einen Zusatztermin am selben Tag am selben Ort geben.

SONNTAG, 30. APRIL 2017
12:30 | Wilhelmsthal | Schloss
LUTHERS LAUTE
FRANZ VITZTHUM — COUNTERTENOR
JULIAN BEHR — LAUTE
Werke von Ludwig Senfl, Hans Neusidler, Josquin de Prez u. a.
Franz-Vitzthum-by-Christine-Schneider-1

Dienstag,25.April2017 | Jens Haentzschel


Thüringen entdecken
EFRE Logo
Luther 2017
Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien

gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages