DE | EN

PROGRAMM

Samstag, 8. März | 10:00 – 22:00
Weimar | Stadtkirche St. Peter und Paul, Fürstenhaus, Schießhaus

Preludio zum 300. Geburtstag von Carl Philipp Emanuel Bach

Bach – ein rauschendes Fest!

Mittwoch, 30. April | 19:30
Weimar | Stadtkirche St. Peter und Paul (Herderkirche)

Eröffnungskonzert

Mittwoch, 30. APRIL | 22:30 Uhr
Weimar | Pfarrkirche Herz Jesu

Orgelmusik zur Nacht

Donnerstag, 1. Mai | 9:30 Uhr
Weimar | Stadtkirche St. Peter und Paul (Herderkirche)

Festgottesdienst

Donnerstag, 1. Mai | 11:30 Uhr
Weimar | Treffpunkt Goetheplatz | Arnstadt | Dornheim

Exkursion nach Arnstadt und Dornheim

Donnerstag, 1. Mai | 12:30 Uhr
Weimar | Stadtschloss, Bastille

Klingende Bach-Freske —
Musik-Tatort Weimar

Musik in Bachs Arrestzelle: Hier hat Bach (auch) komponiert

Donnerstag, 1. Mai | 14:00 Uhr
Weimar | Schießhaus

Julius der Flötenspieler

Eine spannende musikalische Reise durch die Jahrhunderte

Donnerstag, 1. Mai | 14:30 Uhr
Weimar | Fürstenhaus

Zwischen den Zeiten: Die Weimarer Bachsöhne – Aufbruch in die Moderne

Symposion des Institutes für Musikwissenschaft Weimar-Jena anlässlich des 300. Geburtstages von Carl Philipp Emanuel Bach

Donnerstag, 1. Mai | 16:00 Uhr
Weimar | Schießhaus

Die Bach-Familie: Musica da Camera

Donnerstag, 1. Mai | 18:00 Uhr
Weimar | Weimarhalle

Bach und Söhne

Freiburger Barockorchester

Donnerstag, 1. Mai | 20:30 Uhr
Weimar | Stadtkirche St. Peter und Paul (Herderkirche)

Lobet Gott in seinen Reichen

Donnerstag, 1. Mai | 21:00 Uhr
Weimar | Schloss Ettersburg

Badinerie – Reflections in Jazz

Freitag, 2. Mai | 9:00 Uhr
Weimar | Fürstenhaus

Zwischen den Zeiten – Die Weimarer Bachsöhne

Symposion des Institutes für Musikwissenschaft Weimar-Jena anlässlich des 300. Geburtstages von Carl Philipp Emanuel Bach

Freitag, 2. Mai | 10:30 Uhr
Weimar | Schießhaus

Workshop: Bach tanzt!

Workshop für Kinder von 6 bis 14 Jahren

Freitag, 2. Mai | 11:00 Uhr
Weimar | Festsaal Stadtschloss

Musik zwischen Sturm und Drang & Empfindsamkeit

Freitag, 2. Mai | 13:00 Uhr
Weimar | Festsaal Stadtschloss

Klingende Bach-Freske: Carl Philipp Emanuel Bach als Improvisator

Eine verbürgte musikalische Szene aus dem Leben von Carl Philipp Emanuel Bach

Freitag, 2. Mai | 15:00 Uhr
Weimar | Musikgymnasium Schloss Belvedere

Canto Oscuro

Freitag, 2. Mai | 17:30 Uhr
Weimar | Weimarhalle

Die Israeliten auf der Bühne

Freitag, 2. Mai | 20:00 Uhr
Weimar | Stadtkirche St. Peter und Paul (Herderkirche)

Bachscher Kirchenstil zweier Generationen

Freitag, 2. Mai | 22:30 Uhr
Weimar | e-Werk

Born to be mild

Hille Perl – Viola da gamba und E-Gambe

Samstag, 3. Mai | 9:00 Uhr
Weimar | Coudraysaal der Musikschule »Ottmar Gerster«

Mitgliederversammlung der Neuen Bach-Gesellschaft e.V.

mit anschließender Exkursion nach Kleinschwabhausen und Eisenach

Samstag, 3. Mai | 11:30 Uhr
Weimar | Stadtkirche St. Peter und Paul (Herderkirche)

Vater und Sohn

Samstag, 3. Mai | 12:30 Uhr
Weimar | Stadtschloss Bastille

Klingende Bach-Freske:
Musik-Tatort Weimar

Musik in Bachs Arrestzelle: Hier hat Bach (auch) komponiert

Samstag, 3. Mai | 14:00 Uhr
Weimar | Festsaal Stadtschloss

Auferstehung und Himmelfahrt

Johann-Sebastian-Bach-Ensemble Weimar

Samstag, 3. Mai | 17:00 Uhr
Weimar | Jakobskirche

Klang und Raum – Bewegte Musik

Samstag, 3. Mai | 19:30 Uhr
Weimar | Stadtkirche St. Peter und Paul (Herderkirche)

Opus Ultimum

Samstag, 3. Mai | 21:00 Uhr
Weimar | Fürstenhaus

Bach, Söhne und Freunde – Die Lange Nacht

Sonntag, 4. Mai | 9:30 Uhr
Weimar | Stadtkirche St. Peter und Paul (Herderkirche)

Kantatengottesdienst zum Sonntag –
Misericordias Domini

Bachkantatenensemble Weimar

Sonntag, 4. Mai | 11:30 Uhr
Weimar | Festsaal Stadtschloss

Johann und Sebastian

Sonntag, 4. Mai | 13:30 Uhr
Weimar | Treffpunkt: Ort des ehemaligen Bach-Wohnhauses, Markt 18

Bach-Familien-Stadt Weimar

Neues vom Neuen Bachhaus Weimar am authentischen Ort Thematische Stadtführung zu den Weimarer Orten mit Musik

Sonntag, 4. Mai | 14:00 Uhr
Weimar | Schießhaus

Bach tanzt: Das Konzert!

Konzert mit den Workshop-Teilnehmern von „Bach tanzt!“, Kindern und Jugendlichen, Musikern und Studierenden des Institutes für Alte Musik der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar

Sonntag, 4. Mai | 14:30 Uhr
Weimar | Stadtkirche St. Peter und Paul (Herderkirche)

Verstanden und fleissig studiert – Carl Philipp Emanuel Bach und Joseph Haydn

Sonntag, 4. Mai | 17:00 Uhr
Weimar | Weimarhalle

Abschlusskonzert

Die 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker